HomeDiplomlehrgangErgänzungsausbildungAtemtherapieAtembehandlungKurseÜber unsLeitbildRäumeSchulleitungTeamKontaktDownloadLinks

Wir erfüllen die Anforderungen von:

oda-kt
eduqua sbam
emr
asca

Madeleine Gfeller-Liechti, 1950

Porträt Madeleine Gfeller-Liechti

• ab 2012 Dozentin am Ateminstitut Schweiz in Bern bei Agathe Löliger Ursenbacher mit den Schwerpunkten: praktische Psychologie, die Bedeutung der Gefühle in der Atemtherapie und Einführung in die Traumlehre «Der Exakte Traum»

• 2012 Branchendiplom KomplementärTherapie OdA KTTC Atemtherapie

• über mehrere Jahre Prüfungsexpertin des SBAM

• langjährige Dozentin für praktische Psychologie und Traumarbeit „Der Exakte Traum“ an der Atemschule Ursula Schwendimann, Männedorf

• langjährige eigene Fort- und Ausbildung (1990 – 2005) in der Methode der Traumanalyse und Traumbehandlung, der „Exakte Traum“ als Ausdruck der „Verkörperten Seele“, bei Edgar Meier, Arzt und Atemtherapeut

• Arbeit in der Fortbildung für AtemtherapeutInnen und in der Lehrerfortbildung an Themen der praktischen Psychologie, der Sprache und Kommunikation,  Leib- und Atemarbeit, Arbeit mit Träumen, Behandlung und Gruppenarbeit, supervisorische Atemarbeit

• Mutter von 3 erwachsenen Kindern

• Mitglied des SBAM Schweizerischer Berufsverband der AtemtherapeutInnen Middendorf

• 1982 - 1984 Dozentin an der Theaterschule „Totales Theater“ in der Kulturmühle Lützelflüh, bei Jolanda Rodio

• seit 1982 Atemarbeit in eigener Praxis  

• 1982 Diplom als Atemlehrerin AFA

• 1980 – 1982  ausgebildet am Institut für Atemtherapie und Atemunterricht, Berlin bei Prof. Ilse Middendorf   

• 1977 – 1994 Ausbildung und Studium am Fritz-Perls-Institut Düsseldorf in Gestalt- und Integrativer Therapie bei Dr. mult. Hilarion Petzold

• 1976 Ausbildung in TZI (Themenzentrierte Interaktion nach Ruth Cohn) an der Lehrerfortbildung Bern bei Marianne Zollmann

• 1970 – 1979 Ausübung des Lehrerberufs  mit Unterbrüchen bis heute (2013)

• 1970 Patent für Primarlehrer des Kantons Bern

• 1966 – 1970 Ausbildung am Lehrerinnen- und Lehrerseminar in Langenthal

Interessen ausserhalb der Berufstätigkeit: Naturerfahrungen, Botanik, Ornithologie und Rosen, Literatur und Film

zurück
Angebot

Nachdiplom / Wiedereinstieg

Den Atem in seiner Substanz erfahren, erleben und schulen

mehr Infos

Psychosomatik in der Atemtherapie

08. Juni 2018 – 17. Mai 2019,
80 Stunden,
Dozentin: Ursula Schwendimann

mehr Infos

Hospitanz

Samstag, 15. Februar 2019
09.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

KomplementärTherapie – Supervision in der Gruppe

Mittwoch, 20. März und 04. September 2019,
16.00 – 19.00 Uhr
(können einzeln gebucht werden)

mehr Infos

Atemtherapie – Intervision in der Gruppe

Mittwoch, 15. Mai und 27. November 2019,
16.00 - 19.00 Uhr
(können einzeln gebucht werden)

mehr Infos

Vertiefungskurs Atem und Bewegung

Weiterbildung an Pfingsten,
Samstag und Sonntag, 08. – 09. Juni 2019,
9.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

Die Einzelbehandlung – Vertiefungskurs

Griffe und Bewegungen auf der Behandlungsliege,
Samstag, 07. September 2019,
9.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

Palliative care – Umgang mit schwerkranken und sterbenden Menschen

Samstag und Sonntag,
23. und 24. November 2019,
9.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

Zwerchfell und Ruhe / Meditation in Bewegung, sitzend – stehend – gehend

Samstag, 09.15 – 16.00 Uhr
24. November 2018

mehr Infos

Atemgrundkurs

Samstag und Sonntag
02. / 03. Februar 2019 oder
24. / 25. August 2019
9.15 - 16.00 Uhr

mehr Infos

Atemtherapie und Vitalität

Samstag, 16. Februar 2019
09.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

Atemtherapie und Rücken

Samstag, 9. März 2019
09.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

Atemtherapie und Auftreten

Samstag, 26. Oktober 2019
09.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

Atemtherapie und Stress

Samstag, 07. Dezember 2019
09.15 – 16.00 Uhr

mehr Infos

Atempause am Mittag

während der Schulwochen,
dienstags, 12.15 – 13.15 Uhr

mehr Infos

Atempause am Morgen

während der Schulwochen
dienstags, 09.15 – 10.15 Uhr

mehr Infos

Atempause am Abend

während der Schulwochen,
montags, 18.15 – 19.15 Uhr

mehr Infos

Atmen und Bewegen für Menschen mit Atemwegserkrankungen

während der Schulwochen,
donnerstags, 14.30 – 15.30

mehr Infos

Geburtsvorbereitung: Individuelle Angebote für Frauen und Paare

Terminvereinbarungen auf Anfrage

mehr Infos